FAQs

Was solltest du bei Touren dabei haben?
Unsere Empfehlung: Atmungsaktive Kleidung, Funktionsunterwäsche, dünne Handschuhe zum Aufstieg, Sonnenbrille, Schneebrille, Brotzeit
Das benötigst Du: Boots, Sonnencreme, Schneebrille
Das kannst du bei uns leihen: Splitboardset, Rucksack 25l, Sonde, Schaufel, LVS Gerät, Teleskopstöcke

Was solltest du im Backcountry dabei haben?
Das benötigst Du: Boots, Snowboard, Schneebrille, Rucksack, LVS-Ausrüstung
Das kannst du bei uns leihen: Snowboardsets, Powderrocker, Rucksack 25l, Sonde, Schaufel, LVS Gerät, Teleskopstöcke

Treffpunkt?
Treffpunkte sind je nach Veranstaltung unterschiedlich und werden per Mail vorab bekanntgegeben.

Leihmaterial ausleihen und Rückgabe
Du kannst innerhalb unserer Öffnungszeiten (oder nach vorheriger Absprache) dein Material ausleihen und zurückgeben, solltest du Dich verspäten, gib uns bitte rechtzeitig Bescheid, damit keine Zusatzkosten entstehen.

Splitboard reservieren?
Um sicherzugehen, dass deine gewünschte Größe da ist, solltest du unbedingt vorab reservieren!

Verpflegung?
Für Splitboard – Tagestouren solltet Ihr eine kleine Brotzeit einpacken. Für das Karwendel-Wochenende muss die Tagesverpflegung selbst mitgebracht werden.
Eine Thermoskanne für warme Getränke eignet sich sehr gut für die Tour, da an kalten Tagen nicht isolierte Flaschen einfrieren können.

Wie kannst du unser Programm buchen?
Fülle das Kontaktformular aus und teile uns den Termin und gewünschten Kurs/Tour mit. Daraufhin bekommst du eine Rechnung zugesandt.
Nachdem wir den Zahlungseingang auf unserem Konto verbucht haben, bekommst du eine Bestätigungsmail von uns und bist fix angemeldet.

Stornierungsgebühren?
Bei einem Rücktritt bis 30 Tage vorher entstehen keine Gebühren. Ein Rücktritt muss schriftlich (auch per Mail möglich) bei uns eingehen.
Ab 30 Tage stellen wir folgende Forderungen:
– bis 14 Tage vor Veranstaltung 20%
– danach 50%
– ab dem 3. Tag vor der Veranstaltung 100%

Schlechtes Wetter?
Gibt es nicht! Wir planen die Touren und Backcountry Tage natürlich im Hinblick auf die aktuelle Wetter- und Lawinensituation – immer auf der Suche nach dem besten Schnee.
Wir entscheiden daher stets sehr kurzfristig über unsere Tourenziele.
Egal ob Schneegestöber, Sonnenschein oder Wolken – bei jedem Wetter gibt es wunderbare Erlebnisse in den Bergen – manchmal sind sogar die trübesten Tage die mit dem besten Schnee 🙂 Also, generell finden alle Veranstaltungen bei jedem Wetter statt. Sollte eine Wetterlage vorhanden sein, die die Veranstaltung unmöglich macht bzw. eure und unsere  Sicherheit gefährdet, sagen wir euch ab und ihr erhaltet eine Gutschrift oder wir einigen uns auf einen Ausweichtermin.